Einträge von

Als die Flut kam … von Sven Dombach

Der Kalender zeigt den 12. Februar 2011 … Wir stecken noch mitten im Winter. Die Tage sind kurz und die Nächte viel zu lang. Meine anglerische Motivation und Überwindungsgabe wird jedes Mal auf`s Neue auf die Probe gestellt, wenn die Entscheidung ansteht: „Gehe ich Fischen oder bleibe ich lieber zu Hause?“.

Atemnot … von Sven Dombach

Ich sitze hier und schaue aus dem Fenster … Der Himmel ist grau, es stürmt und es regnet. Eigentlich gar nix Besonderes aber eben nur eigentlich. Seit nun fast 8 Wochen hat uns der Himmel seine Tränen verwehrt und das hat sehr deutliche Spuren in der Natur hinterlassen. Der Boden ist knochenhart, die für diese […]

A dream comes true … von Sven Dombach

Ich liege im Dreck … Den Geruch von Faulschlamm gemischt mit Rhònewasser werde ich wohl nie vergessen. Überall ist Schleim … Wallerschleim. Diesen Moment hatte ich mir in Gedanken so oft ausgemalt. Jetzt war er gekommen aber etwas ganz Entscheidendes hatte in meinen Vorstellungen immer gefehlt. Es war das Gefühl, die Emotion und der völlige […]