Einträge von

Einmal Waller bitte …

Einmal Waller bitte! Es ist Ende Oktober, ich bin in Südfrankreich und ich habe eine Nacht vom Boot gefischt. Langsam verschwindet die Dunkelheit, denn sie verliert erneut ihren hoffnungslosen Kampf gegen das Tageslicht. Nebel bedeckt den Fluss und es war eine kühle, nasse Nacht an deren Ende leider ein Blank steht.

20 Jahre Rhòne- Delta … Ein Wallerparadies im Wandel der Zeit

Der Unterlauf der Rhône gehört heute ohne Zweifel zu den renomiertesten Waller-Regionen der Welt. Insbesondere die kleine Rhône mit ihrem maritimen Bereich, ihrer urwaldartigen Uferbeschaffenheit und den mysteriösen Großwallern ist mittlerweile fast für jeden Wallerangler Europas ein Begriff. Zwanzig Jahre nach dem ersten Trip ins « Unbekannte  Wallerparadies » ist es eigentlich Zeit für eine anglerische, retrospektive […]

Von 0 auf 100 …

Geht es beim Fischen “nur” darum, in möglichst kurzer Zeit möglichst viele große Fische zu fangen? Hannes und Sven schildern in dieser Kolumne aus der CATS illustrated # Ausgabe 1 ihre persönliche Sicht auf die Dinge. Dabei nehmen sie Bezug auf ihren eigenen, anglerischen Werdegang und sie zeigen, dass es manchmal gut sein kann, wenn […]

Basics – Knoten zum Wallerfischen

Knoten zum Wallerfischen Diskussionen im Angelbereich befassen sich meist nicht nur mit der Taktik, sondern auch oftmals mit der richtigen Geräteauswahl. Manchmal kommt es mir sogar so vor, als wäre das Material für einige Angler wichtiger als die eigentliche Vorgehensweise am Wasser. Vor allem wenn es darum geht große Fische, wie den Wels, sicher zu […]

Gemeinsam zum Ziel – Der richtige Angelpartner

Gemeinsam zum Ziel – Der richtige Angelpartner Wallerangeln ist Teamwork! Beim Wallerangeln erarbeitet man sich Erfolg immer gemeinsam! Gefangene Fische zählen für alle, die beim Fang dabei waren! Es ist egal, an welcher Rute der Fisch gebissen hat und wer ihn letztendlich gedrillt hat etc. Diese Formulierungen höre ich oft und ich möchte hier einmal dieses […]

Mehr Schein als Sein – Fangbilder unter der Lupe

Mehr Schein als Sein? – Fangbilder unter der Lupe die Entwicklung des modernen Welsfischens schreitet immer weiter voran und findet enormen Zuspruch. Neue Wallerteams werden gegründet, Guidings im In – und Ausland werden angeboten, es gibt Wallerworkshops und sogar im Fernsehen wird über unseren Urian berichtet. Für mich als Redakteur eines Welsmagazins ist das natürlich […]